StartMobilität

Mobilität

Mobility-Flatrates: Auto, Flug, Pendler, Reisen & Co.

Flatrates für Mobilität sind die neue Unterwegs-Klasse: Mobility X.0 für Reisende, Pendler, Touristen, mit Auto, Flieger, Bus-Bahn, Schiff-Fähre.

[]

Passend ❯ Auto Bus-BahneMobilityFliegenMitfahrenSchiff-FähreAppsAusrüstung

Mobilität-News


MobilitätsFlat | Mobilitäts-Flatrates – Mobility X.0

Flatrate-Mobilität erscheint verstärkt in den Medien und wird zum nächsten Trend für unsere Arten unterwegs zu sein. Mit Auto, Bus & Bahn, eMobility, fliegen, mitfahren, Schiff & Fähre, haben wir alle Hauptarten irgendwo anzukommen im Programm. Flatratetarife für Mobilität sind im Kleinen kein neuer Gedanke: Pendler bauen und nutzen Fahrgemeinschaften, besorgen sich das Monats-/Jahresticket des Regionalverkehrs. Der nächste Schritt ist überregional, sogar international. Schon vor Jahren wurde über Flug-Flatrates in den USA berichtet. Ein Boom wurde es nicht. Ein Dienst macht Handys mobil, international mobil: das Nusch-App ❯ (siehe unten). Gerade starten Supermärkte mit mobilen Lebensmitteln, die zuvor online bestellt wurden.

Internationale Mobilität

Surfair setzte einen Meilenstein, indem es zwei Metropolen per Flug-Flatrate miteinander verbunden hat: Zürich – London ❯. Falls nicht der Chauffeur wartet, dann genügen noch zwei Tickets für den öffentlichen Verkehr und schon ist die internationale Mobilitäts-Flatrate nahezu perfekt. WHIM ❯ hat dies noch mal optimiert, indem es die Regio-/City-Tickets auf nahezu alle verfügbaren Verkehrsmittel ausdehnt. Dann steht Car-Sharing zur Verfügung oder eBikes und potenziell Taxis. Flexible Mobilität, viele Transportoptionen mit nur einem Tarif, einem Ticket.

Persönliche Mobilität als Clever-Traveller

In unserem Programm haben wir Autovermieter mit 0,- €-Miete. Nur tanken und fahren mußt Du selber. Wer sich weder um Fahrzeug noch um das Drum-herum kümmern kann und will, kann Fahrzeug-surfen: Handy & Brieftasche genügen, um vom Flieger gleich ins Auto steigen zu können, nahezu egal wann und wo in Deutschland. Heute Berlin, morgen München, am Wochenende in Hamburg. Ach so, Trenchcoat nicht vergessen, in HH weht gerade eine steife Brise.

Roaming-Mobilität: Das Handy international mobil machen!

Unterwegs in Deutschland, Europa, den Amerikas, Asien, Afrika und global? Mit internationalen Roaming-Flatrates ❯ kommt man – wenigstens mit dem Telefon – sehr sehr nahe an heimatliche Verhältnisse heran. Wer nichts ändern möchte, holt sich das Nusch Handy-App und bekommt innerhalb von fünf Minuten dieses:

    a. Kostenfreie Nusch-Nusch-Telefonate, weltweit. – b. 90% günstigere Telefontarife ins Ausland gegenüber dem Handy-Tarifanbieter und so 60% günstiger als Skype. – c. Nusch-Nummer, damit die Familie, Freunde und Partner ebenso flat anrufen können. – d. Keine Grundgebühr, keine 1x-Gebühr. – e. Gratis Startguthaben: 25 €cent, so etwa 20 Minuten telefonieren.

MobilitätsFlat-Nachrichten ❯
⚠ Übrigens: Sollte Dir bei einem unserer Anbieter ein Angebot ohne Flatrate besser gefallen: Einfach buchen! Alles frei. Kein „Flat-Zwang“ ;). Sonderkonditionen gelten für alle Produkte, nicht nur für Flatrates.
BEREITS ❯❯❯