Flatrate-Finder kostet nichts

"Muß ich Euch direkt oder indirekt was zahlen?"

Flatrate-Finder kostet nichts; nichts für Dich. Jeder kann uns kostenlos be- und durchsuchen. Flat-Anbieter zahlen „Standgebühren“, wie auf einem Markt.

Kostenlos?! Und wie finanziert sich das?

Wir sind das kostenlose Flatrate-Portal. Und, na klar verdienen wir Geld. Wie? Wir machen nur das was bereits seit Jahrtausenden funktioniert: Wir wissen wer-wo-was-wie-wann und haben daraus einen Marktplatz gemacht. Alle, die auf unserem Flatrate-Markt ausstellen, zahlen „Standgebühren“. Besucher und Kunden können den Markt natürlich kostenlos & unverbindlich besuchen, sich alles anschauen, einkaufen oder eben nichts buchen. Alles Alte Schule.

„Aber, wenn ich was kaufe oder buche, dann ..?!“

Nein, auch dann nicht. Du machst die Vereinbarung mit dem Anbieter direkt.

Direkte oder indirekte Auswirkungen auf Dich?

Keine negativen! Die Flat-Anbieter haben ohnehin ein Werbekosten-Budget, ein Vertriebskosten-Posten in ihrer Kalkulation. Aus diesem werden wir entlohnt.
Die Konditionen sind die Original-Anbieter-Konditionen und die Vereinbarung machst Du immer direkt mit dem Flat-Anbieter.

Also, wie bereits am Anfang gesagt: Flatrate-Finder kostet nichts! Simpel & klar!

BEREITS ❯❯❯